AMINO-POWERED HARDCORE PROTEIN

Hochwertiges Mehrkomponentenprotein mit korrektivem L-Arginin für besonders hohe biologische Wertigkeit – auch bei dauerhaften Einsatz gut verträglich, nicht zu süß und perfekt löslich (egal ob in Milch oder Wasser).


100% vegetarisch

optimierte Verträglichkeit

extra hohe Wertigkeit

aspartamfrei, glutenfrei


Made in Germany   Deutsche Premiumqualität  seit 1999

High Protein

AMINO-POWERED HARDCORE PROTEIN

Hochwertiges Mehrkomponentenprotein mit korrektivem L-Arginin für besonders hohe biologische Wertigkeit – auch bei dauerhaften Einsatz gut verträglich, nicht zu süß und perfekt löslich (egal ob in Milch oder Wasser).


100% vegetarisch

optimierte Verträglichkeit

extra hohe Wertigkeit

aspartamfrei, glutenfrei


Made in Germany   Deutsche Premiumqualität  seit 1999

33,95 € *
Inhalt: 1000 Gramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschmack:

Größe:

150   1.000 g 33 Portionen

3+1 für extra hohe Wertigkeit

  • drei Top-Proteinkomponenten
  • plus korrektives L-Arginin
  • biologische Wertigkeit von 132

Optimierte Verträglichkeit

  • natives Wheyisolat, reines Arginin
  • lactosereduziertes Milchprotein
  • PRO-B zur Proteinverwertung

Perfekt löslich, natürlich lecker

  • weniger Aufschäumen
  • Natur-Aromen mit wenig Süßstoff
  • funktioniert in Wasser und Milch
Produktinformationen "High Protein"

 

3+1 für extra hohe Wertigkeit

Im Mix deutlich über den Einzelkomponenten

Wer sich mit biologischer Wertigkeit auseinandersetzt, kennt sicherlich das Phänomen, dass bestimmte Lebensmittelkombinationen eine höhere Proteinwertigkeit haben als ihre einzelnen Zutaten. Berühmtes Beispiel ist Kartoffel und Ei.

Das gleiche Prinzip lässt sich auch auf Proteinshakes anwenden. Bereits vor über 10 Jahren hat unser Supplement-Guru Stefan Röckle das High Protein mit einer unschlagbaren Wertigkeit von 132 (nach Kofranyi!) entwickelt. Es besteht aus 3 hochwertigen Proteinkomponenten und korrektivem L-Arginin in exakt abgestimmtem Verhältnis:

  • natives Wheyproteinisolat aus Qualitäts-Kuhmilch
  • umfassende Wheyproteinfraktion aus Qualitäts-Kuhmilch
  • lactosereduzierte Milchproteinfraktion aus Qualitäts-Kuhmilch
  • reinstes L-Arginin ohne Zusätze/Verbindungen


Der Vorteil dieser Kombination? Weniger Proteinbedarf für gleiche Verwertbarkeit! Erfahre hier mehr über die einzelnen Komponenten...

Hoher Proteinanteil mit herausragendem Aminosäurenspektrum

Neben der im Marktvergleich überragenden biologischen Wertigkeit punktet unser High Protein auch auf den restlichen Feldern mit großartigen Werten:

  • bis zu 85% reeller Eiweißanteil (je nach Geschmacksrichtung, 85% bei Vanille und Joghurt)
  • enorm hoher EAA-Anteil von knapp 42% im Aminosäurenspektrum
  • herausragende 20.650 mg BCAAs pro 100 g Protein
  • herausragende 19.530 mg Glutamin (Glx) pro 100 g Protein


Durch die Proteinmischung steht der enthaltene Eiweißanteil kurz-, mittel- und langfristig zur Verfügung. High Protein ersetzt daher kein schnelles Whey nach dem Training sondern dient als optimale Grundversorgung, z.B. in Zwischenmahlzeiten oder sogar als Mahlzeitersatz.

Back to top

 

Optimierte Verträglichkeit

Spitzen-Proteinrohstoffe als Grundlage

Die Grundlage für beste Verträglichkeit liegt wie so oft in der durchdachten Auswahl hochwertiger Rohstoffe. Für die Proteinkomponenten haben wir daher auf beste, naturnahe Qualität geachtet.

  • unser natives Wheyproteinisolat ist von Natur aus lactosearm und behält durch besonders schonende Niedrigtemperaturverfahren die natürliche (native) Proteinstruktur weitgehend bei
  • unsere umfassende Wheyproteinfraktion mit Lactoferrin und Immunglobulinen liefert als Einzelkomponente ein dem menschlichen Muskelprotein sehr nahes Aminosäurenspektrum mit allen essentiellen und semi-essentiellen Bestandteilen
  • unser lactosereduziertes Milchprotein enthält mit unter 1% Lactose deutlich weniger potenziell allergenen Milchzucker als Kuhvollmilch mit durchschnittlich ca. 4,8% Lactose
  • das zugefügte L-Arginin ist komplett rein und ohne jegliche Verbindungen oder Zusätze (wie AAKG oder Arginin HCL)


Die Menge an zugefügtem L-Arginin wurde auf Basis der Forschungen zur Biologischen Wertigkeit nach Kofranyi berechnet. Alle Proteinrohstoffe werden bei uns aus Qualitäts-Kuhmilch hergestellt.

Ausgewählte Ergänzungen als Optimierung

Als zusätzliche Optimierung zur Proteinverwertung dient unser bewährter PRO-B Vitaminkomplex mit Vitaminen des B-Komplexes und weiteren Vitaminen:

  • Vitamin B6 trägt zu einem normalen Protein- und Glykogen-Stoffwechsel bei
  • Folsäure trägt zu einer normalen Aminosäuren-Synthese bei
  • Biotin trägt zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen (wie Protein) bei


Alle Vitamine sind mit 90% NRV pro Tagesportion enthalten (NRV = Nutrient Reference Value). Auf weitere Zusätze oder zweifelhafte Hilfsstoffe (wie Siliciumdioxid oder Aspartam) wurde wie üblich bei SRS MUSCLE bewusst verzichtet.

Back to top

 

Perfekt löslich, natürlich lecker

Einfache Handhabung und leckere Geschmacksvielfalt für regelmäßigen Genuss

Wir sind der Meinung, dass ein gutes Protein auch einfach zu handhaben sein sollte. Denn ganz ehrlich, neben der guten Verträglichkeit ist für den regelmäßigen Verzehr doch auch wichtig, wie einfach die Zubereitung ist und dass das Produkt auch nach dem hundertsten Shake noch lecker schmeckt! Deshalb:

  • weniger Aufschäumen dank natürlicher Instandisierung
  • schnelles und vollständiges Auflösen ohne Klumpen
  • einfache Reinigung ohne Rückstände im Becher
  • funktioniert in Wasser und Milch gleichermaßen hervorragend

 
Für den langanhaltend leckeren Geschmack verwenden wir hochwertige Natur-Aromen bei gleichzeitig weniger Süßstoffeinsatz, ganz ohne Aspartam und ohne künstliche Aromen oder Farbstoffe! Die hochwertige Geschmacksauswahl bietet für jeden Typ und Zweck die passende Lösung.

Back to top

 

Häufige Fragen / FAQ

Was ist die biologische Wertigkeit?

 

Die biologische Wertigkeit eines Proteins ist eine Bezugsgröße, mit der die Aminosäurenzusammensetzung des Proteins in Vergleich zu körpereigenen Proteinbausteinen bewertet wird. Ein höherer Wert zeigt dabei eine passendere Zusammensetzung und damit bessere Verwertbarkeit des betrachteten Proteins im menschlichen Körper.

Gibt es nicht höhere Werte am Markt?

 

Ja und nein. Ja, weil es verschiedene Skalen von verschiedenen Wissenschaftlern gibt, ein wenig wie bei Temperaturangaben in °C oder °F. Wir beziehen uns auf die bekannten Untersuchungen zur biologischen Wertigkeit nach Kofranyi, der dem Vollei den willkürlichen Referenzwert 100 gibt. Bei Oser hingegen liegt das Ei schon bei 155, also sind alle Werte von der Zahl her höher. Unabhängig der verwendeten Skala liegen wir allerdings so nahe am höchsten bekannten Wert (Vollei + Kartoffel), dass es schwierig werden dürfte, bessere Proteine auf dem Markt zu finden.

Wie hängen Wertigkeit und Proteinmenge zusammen?

 

Vereinfacht gesagt: Je höherwertiger das Protein, desto mehr davon kann der Körper für seine Prozesse und Bausteine nutzen. Wenn die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) in ihren Empfehlungen zum Tageskonsum für Sportler von 1,6 g Protein pro kg Körpergewicht spricht, geht man dort von einem Protein mit einer biologischen Wertigkeit von 75 aus. Bei einer Wertigkeit von 132 könnte man also theoretisch mit über 40% weniger Proteinmenge genausoviel "umsetzen".

Warum High Protein und nicht reines Whey?

 

Whey ist überall, jeder will nur noch Whey. Das macht in einigen Bereichen auch Sinn. Aber Wheyproteine bieten lediglich die schnellverfügbaren Bestandteile, während ein gutes Mehrkomponentenprotein das gesamte Spektrum darstellt, also kurz-, mittel- und langfristig zur Verfügung steht. Während ein schnelles Whey also z.B. nach dem Training eine halbe Stunde volle Ladung liefert und danach verpufft, ist unser Mehrkomponentenprotein perfekt für die Grundversorgung über den ganzen Tag hinweg.


Whey Isolat Whey Isolat
Inhalt 900 Gramm (36,61 € * / 1000 Gramm)
ab 32,95 € *
Zuletzt angesehen