EAAs - was ist wirklich dran am Hype?

Aktuell ständig gefragt und stark gehyped sind EAA-Produkte, also "Essential Amino Acids" oder deutsch "essentielle Aminosäuren". Was steckt dahinter?

Die 8 essentiellen Aminosäuren aus dem Aminosäurenspektrum des Muskelproteins sind Leucin, Isoleucin und Valin (zusammen als BCAAs bekannt), sowie Lysin, Methionin, Phenylalanin, Threonin und Tryptophan. Diese Aminosäuren kann der Körper nicht selbst herstellen, sondern muss sie von außen zugeführt bekommen - daher sind sie "essentiell".

Zum Aufbau von Muskelprotein benötigt der Körper aber natürlich alle 20 Aminosäuren des Proteins, also zusätzlich zu den EAAs noch 12 nicht- bzw. semi-essentielle Aminosäuren. Zwar kann der Körper aus den 8 EAAs alle anderen Aminosäuren aufbauen, aber das braucht Zeit, Energie und bedeutet einen Verlust in der Gesamtmenge an Aminosäuren.

Daher ist von einem reinen Run auf die derzeit beliebten EAAs nicht so viel zu halten. Richtig gut sind EAAs in Ergänzung zu normalem Nahrungsprotein, dienen sie doch zum Beispiel Veganern zur deutlichen Aufwertung ihrer pflanzlichen Proteinmahlzeiten. Denn pflanzliches Protein enthält zu wenig EAAs für eine optimale Muskelversorgung. Aber auch andere Proteinmahlzeiten lassen sich mit zeitgleich eingenommenen EAAs deutlich hochwertiger machen!

 

JETZT EAA+WHEY HYDROLYSAT ENTDECKEN

 

Und vor dem Training? EAAs vor dem Training sind schön und gut, wichtig ist hier aber in erster Linie die Menge der enthaltenen BCAAs, die während der Beanspruchung für den schnellen Muskelschutz und Energieschub sorgen. Wenn es kein reines BCAA-Produkt sein soll, dann solltest du zumindest auf einen besonders hohen BCAA-Anteil in deinem EAA-Produkt achten.

Bei SRS MUSCLE findest du daher ein optimal zusammengestelltes EAA-Produkt, das alle 20 Aminosäuren mitliefert und zugleich einen hohen BCAA-Anteil aufweist: EAA + WHEY HYDROLYSAT

Willst du mehr erfahren? Dann schau dir die ausführlichen Werte und Vergleiche zum Produkt hier an...


Das könnte dich auch interessieren:

>Protein – Baustoff des Körpers. Wissenswertes über Eiweiß im Sport
>Was ist eigentlich... höchstmöglicher Hydrolysegrad?
>Frage&Antwort: Wann Supplements nach dem Training konsumieren?

Tags: Supplements

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
EAA + Whey Hydrolysat EAA + Whey Hydrolysat
Inhalt 179.1 Gramm (22,31 € * / 100 Gramm)
39,95 € *